Zur Unternehmensseite

Carolin Ackermann, B. Sc.

Lehrlogopädin (dbl)

 

Ausbildung

Spalte 1Spalte 2
2008 - 2011Ausbildung zur Logopädin an der staatlich anerkannten Schule für Logopädie, Universitätsklinikum Ulm
2012 - 2014berufsbegleitendes Aufbaustudium Bachelor of Science Logopädie an der Europäischen Fachhochschule (EUFH), Brühl
2011 - 2014angestellte Logopädin in der Praxis für Systemische Logopädie Anne Wichtmann, Bonn
2014 - 2016angestellte Logopädin der Ökumenischen Kinder und Jugendförderung e. V. in der interdisziplinären Frühförderstelle sowie in den zugehörigen Förderkindergärten, Rottweil
2015 - 2016Mitarbeiterin beim logopädischen Institut "Fortbildung im DIALOG"
seit 2016Lehrlogopädin an der Logopädieschule des Katholischen Klinikums Koblenz-Montabaur& Tätigkeit in der Praxis für Logopädie und Entspannungstherapie, Koblenz

Unterrichtsschwerpunkte

  • Ausbildungssupervision
  • Stottern
  • Rinophonie/-lalie
  • myofunktionelle Störungen
  • frühkindliche Schluck- und Fütterstörungen
  • Sprachtherapie bei geistiger Behinderung
  • Unterstützte Kommunikation
  • Sonderpädagogik
  • Kommunikationspsychologie
  • wissenschaftliches Arbeiten

Fort- und Weiterbildungen

  • Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell ®
  • Basiskurse "Die Dysfunktionen des Cervico-Cranio-Oro-Facialen Systems und ihre Therapie" und "Neuro(-re)habilitation von Patienten mit sensomotorischen Störungen" des Konzepts der Neuromotorischen Kontrolle bei Dr. med. J. Brondo
  • Fortbildungen im Bereich (früh)kindliche Orofazialstörungen, Fütterstörungen und Schluckstörungen
  • Face-Former-Therapie bei Herrn Dr. Berndsen
  • Die Intensiv-Modifikation-Stottern (IMS)
  • Modifikationsansatz bei stotternden Vorschulkindern/Schulkindern
  • "Poltern aktuell" bei U. Sick
  • Patholinguistische Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen und Therapie bei Late Talkern
  • Kon-Lab: Prosodie-Basisseminar
  • Sprachtherapie für Kinder mit Down-Syndrom: Die Frühlesemethode
  • Praxisorientierte Sprachanbahnung bei geistig behinderten Kindern
  • Zertifizierung zur kooperativen Mutismus-Therapeutin des Vereins StillLeben e. v.
  • Komm!ASS® Therapiekonzept bei Autismus-Spektrum-Störung

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.