Zur Unternehmensseite

- abgesagt - Craniomandibuläre Dysfunktion: Hilfe bei Fehlregulationen der Kiefergelenke (Basismodul)

Ziel

CMD aix Fortbildungen bietet ein neuartiges Ausbildungskonzept für Therapeuten und Ärzte zur Behandlung von Funktionsstörungen der Kiefergelenke (CMD: Craniomandibuläre Dysfunktionen). Das interdisziplinäre Ausbildungskonzept zur Behandlung von CMD ist in zwei Modulen aufgebaut und vereint verschiedene Ansätze aus der Manuellen Therapie, Osteopathie und Neurodynamik. Erlernen Sie im Basis Modul die arthrogenen und myogenen Erkrankungen des Kiefergelenks zu diagnostizieren und zu behandeln. Sie setzen bereits erste Untersuchungs- und Behandlungsschritte unseres Screeningkonzepts um. Eine sofortige Eingliederung des Erlernten in den Praxisalltag ist garantiert.

Termine
Fr, 16.04.2021 - Sa, 17.04.2021jetzt anmelden
Fr, 18.06.2021 - Sa, 19.06.2021jetzt anmelden
Inhalte

Kurs 1 ( Basis Modul)

Schwerpunkte: 

- Anatomie Kiefergelenk
- Kerngebiete und Verlauf des n. trigeminus
- Bewegungsanalyse Kiefergelenk
- Primäre Gelenkerkrankungen: Discusverlagerungen, Arthrose, Kapsulitis u.ä.
- Parafunktionen: Bruxismus: Definition, Ätiologie

Screening Teil I: Differenzierung artikulär- myogen
- Mundbewegungen
- Joint- Play Tests
- Bewegungsanalyse os temporale
- Muskelfunktionsprüfung: Triggerpunkte, Isometrie, Koordination

Behandlung
- Mundöffnungsstörungen
- Physiotherapeutisches Management von Parafunktionen

Termine
16.04.2021  09.00-18.00 Uhr
17.04.2021  09.00-15.30 Uhr

18.06.2021 09.00-18.00 Uhr
19.06.2021 09.00-15.30 Uhr

Art der Fortbildung
Kurs
Zielgruppe(n)
Ärzte, Fachärzte, PhysiotherapeutenZahnärzte, Logopäden
Referent(en)
Ellen Trame, Physiotherapeutin bc. (NL), HP (sekt. PT) und Gründerin von CMD aix
Ort
Bildungscampus, David-Roentgen-Straße 10, 56073 Koblenz
Kosten
Therapeuten: 241,00€, Ärzte: 291,00€; Preise inkl. Skript; Mitarbeiter des KKM erhalten 10% Rabatt
Fortbildungspunkte
Therapeuten 18 und Ärzte 18 (laut BZÄK/ DGZMK)
Ansprechpartner
Diana Köhl

David-Roentgen-Straße 10
56073 Koblenz
Tel: 0261 201661-23
dkhlkk-kmd

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.