Zur Unternehmensseite
Willkommen
Kontakt & Anfahrt
Willkommen

Willkommen in der Schule für Anästhesietechnische Assistenz (ATA)

ATA Ausbildung

Die Entwicklung in den Gesundheitsfachberufen hat das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur bewogen, die Ausbildung zur Anästhesietechnischen Assistenz anzubieten. Der theoretische Unterricht und praxisnahe Übungseinheiten finden im Bildungscampus Koblenz statt. Die praktischen Ausbildungsblöcke werden in den Kooperationskrankenhäusern oder bei uns im Klinikum durchgeführt.

Die Ausbildung beginnt jährlich zum 1. Oktober.

Zu den oben genannten Entwicklungen zählen zum einen der demografische Wandel und der damit einhergehende Fachkräftemangel:

    • Bereits nach drei Jahren erhalten Sie voll ausgebildete, hochspezialisierte Fachkräfte. Diese sind zudem schon während ihrer Berufsausbildung multifunktional einsetzbar. Wir folgen damit einem Trend in Richtung Hochspezialisierung innerhalb der Berufe im Gesundheitswesen.
  • Den Auszubildenden bietet sich nach der Ausbildung die Chance auf einen sicheren Arbeitsplatz in verschiedenen Funktionsbereichen.
  • Als Kooperationshaus sichern Sie sich gegen den bevorstehenden Fachkräftemangel ab und bieten jungen Menschen neue Karrierechancen.


Sprechen Sie uns an, wenn Sie als Krankenhaus mit uns kooperieren möchten - erste Informationen finden Sie unter dem entsprechenden Navigationspunkt.

Interessiert Sie die Ausbildung? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Aktueller Flyer der Schule für Anästhesietechnische Assistenz (ATA)

Wir sind Mitglied im Deutschen Bundesverband der Schulen für Anästhesietechnische Assistentinnen und Assistenten (DBVSA) e.V.



Kontakt & Anfahrt

So erreichen Sie uns

Klaus Göttert
Schule für Anästhesietechnische Assistenz
David-Roentgen-Straße 10
56073 Koblenz

Schule für Anästhesietechnische Assistenz (ATA), David-Roentgen-Straße 10, 56073 Koblenz

 
 

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt neben notwendigen auch nicht notwendige Cookies externer Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Sie können dem Einsatz der nicht notwendigen Cookies mit dem Klick auf die Schaltfläche „alle Cookies akzeptieren“ zustimmen oder sich per Klick auf „alle Cookies ablehnen“ dagegen entscheiden. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Dort können Sie ebenfalls Ihre hier getroffenen Einstellungen unter dem Link „Cookie-Einstellungen“ jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich abwählen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.